Deutsch  English 

Das 8. Mistelsymposium soll wieder in der Europäischen Akademie Otzenhausen, D-66620 Nonnweiler, in der Zeit von Donnerstag, 9.11. bis Samstag 11.11.2023 stattfinden.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die erste Ankündigung mit Informationen für Sie zum 8. Mistelsymposium können Sie hier herunterladen.

Wie gewohnt, soll auch dieses Symposium wieder ein Ort der Begegnung, des Wissens- und Erfahrungsaustauschs werden.

Daher möchten wir Sie einladen, uns aktuelle wissenschaftliche Beiträge (Kurzvorträge und/oder Poster) aus Grundlagenforschung und klinischer Anwendung der Mistel in der Tumortherapie einzureichen.

Nähere Informationen zum Aufruf zur Einreichung von Beiträgen finden Sie  hier.

Eingebunden in dieses 8. Mistelsymposium bieten wir neu einen Fortbildungs-Online-Teil ab Freitagnachmittag (10.11.2023): 17 bis 21.45 Uhr. Wir möchten damit eine Brücke zur Praxis der Misteltherapie schlagen und Ihnen durch das Online-Angebot die Teilnahme an diesem Teil des Symposiums erleichtern. Nähere und erste Informationen finden Sie in o.g. erster Ankündigung.

Informationen zur Anreise, zu Corona-Hygieneregeln des Hauses und weiteren Datails zum Tagungszentrum finden Sie unter www.eao-otzenhausen.de

Weitere Anfragen hierzu beantworte ich gerne.

Dr. Rainer Scheer

Carl Gustav Carus-Institut
Allmendstr. 55
75223 Niefern-Öschelbronn

Tel. 07233 7043-118

E-Mail: rainer.scheer@carus-institut.de